Häufige Fragen

Begrifflich leitet sich der Unternehmensname Leadec aus den englischen Worten „lead“ (Vorsprung, Führung) und „tec“ (Technik) ab.

Im Rahmen unseres Kerngeschäfts erbringen wir als Industrieserviceanbieter verschiedene Dienstleistungen für unsere Kunden i.d.R. im Rahmen eines Werkvertrages.

Konkret bedeutet dies, dass unsere Kunden bestimmte Leistungen wie z.B. die Produktionsinstandhaltung fremd vergeben (Outsourcing). Unsere Leadec-Teams weltweit erbringen diese Dienstleistungen dann für unsere Kunden, oftmals direkt in den jeweiligen Werken und Produktionsstätten.

Bitte lassen Sie uns in jedem Fall neben Ihrem Lebenslauf auch Ihre relevanten Zeugnisse (z.B. Gesellenbrief, Meisterzeugnis, Bachelor-Urkunde etc.) sowie Ihre Arbeitszeugnisse zukommen. Sollten wir im Rahmen der Vorauswahl noch weitere Unterlagen von Ihnen benötigen, werden wir Sie kontaktieren.

Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bitte, sofern möglich, unser Online-Bewerbungsformular. Daneben haben Sie aber auch die Möglichkeit sich per E-Mail (jobs@leadec-services.com) oder per Post zu bewerben.  

Bei Bewerbungen über unser Onlineformular sowie per E-Mail erhalten Sie unmittelbar nach Absendung eine Eingangsbestätigung. Bei Bewerbungen per Post kann es aufgrund des höheren Bearbeitungsaufwandes mehrere Tage dauern bis Sie eine Eingangsbestätigung erhalten

Ja, jedoch ist es insbesondere bei technischen Ausbildungen (z.B. Elektroniker) erforderlich, dass Sie uns einen Nachweis in Bezug auf die Gleichwertigkeit ausländischer Bildungsabschlüsse / Anerkennung Ihrer Ausbildung in Deutschland zukommen lassen.

Weitere Informationen zum Anerkennungsverfahren / Gleichwertigkeitsfeststellung finden Sie unter http://www.ihk-fosa.de/ sowie unter https://www.kmk.org/zab/zentralstelle-fuer-auslaendisches-bildungswesen.html.

Ja, wir bieten (branchenfremden) Quereinsteigern mit technischem Hintergrund nach entsprechender Einarbeitung und Qualifizierung die Möglichkeit, interessante Aufgaben und Projekte in der Automobil- und Fertigungsindustrie zu übernehmen.

Leadec bietet allen Mitarbeitern vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten z.B. über den Leadec Campus an. Daneben bieten wir auch standortspezifische Programme wie z.B. die Weiterqualifizierung zum SPS-/ oder Roboterprogrammierer an. Hier erhalten Sie ein Training on the job oder werden in unserem hauseigenen Leadec Education Center geschult.

Unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren können Sie unter folgenden Link abrufen: https://www.leadec-services.com/de/datenschutz

Ja, wir bieten Studierenden die Möglichkeit bestimmte Themen oder kleinere Projekte in Form einer praxisorientierten Thesis zu bearbeiten, oftmals in Verbindung mit einem vorgelagerten Praktikum. Informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote auf unserer Jobbörse oder bewerben Sie sich initiativ mit Angabe Ihrer Interessenschwerpunkte.

Neben technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen bieten wir auch immer wieder die Möglichkeit eine Ausbildung im IT-Bereich zu absolvieren. Weitere Informationen zur Ausbildung bei Leadec sind unter https://www.leadec-services.com/de/jobs-karriere/ausbildung/ zu finden.

Ja, gerne prüfen wir entsprechende Möglichkeiten zur Absolvierung eines Schülerpraktikums individuell für Sie. Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte den gewünschten Standort sowie die Praktikumsdauer an.   

Sie haben eine Rückfrage oder wollen mehr über uns erfahren? Bei der Suche nach der richtigen Stelle stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Zu den Ansprechpartnern

Unsere Jobangebote

Wir wachsen stetig und sind immer auf der Suche nach sympathischen Kollegen. Jetzt den Job finden, der zu Ihnen passt.