Von der digitalen Aufnahme bis zur Bewertung

Digitale Anlagenaufnahme

Digitale Anlagenaufnahme

Ihr Vorteil:

  • Digitale Aufnahme von Anlagen
  • Hohe Transparenz
  • Anlagenkennzeichnung
  • Integrierte Mängeldetektion
  • Hohe Datenqualität
  • Sicherstellung der Betreiberverantwortung

Systematische Erfassung der Anlagenstammdaten

Eine vollständige und gepflegte Datenstruktur sorgt für eine optimale Planung und Steuerung der Instandhaltungsprozesse. Durch die digitale Anlagenaufnahme von Leadec kann die Digitalisierung der Anlagenparameter bereits in der Inbetriebnahme-Phase sichergestellt werden oder auch leicht nachgeholt werden.

Unser vorausschauendes Konzept umfasst folgende Schritte:

1. Digitale Aufnahme der Anlagendaten und -parameter

2. Bewertung des Anlagenzustands inklusive Fotodokumentation und Beschreibung von Mängel

3. Bewertung der Anlagemängel durch unser Experten-Team

4. Beseitigung der Mängel durch Leadec

5. Massenabgleich

Hohe Transparenz durch digitale Anlagenaufnahme

Der Prozess der digitalen Anlagenaufnahme beginnt mit der Aufbereitung des vorhandenen Datenstamms. Die Daten werden für die Bildung eines Anlagenkennschlüssels verwendet, welcher die eindeutige Anlagenidentifikation ermöglicht. Dieser Schlüssel wird während der Anlagenaufnahme vor Ort als QRCode auf einem Label auf der Anlage angebracht. Weitere Informationen wie die Wartungshistorie und der Zustand werden auf Basis einer fachmännischen Bewertung ergänzt.

Bewährte Vorgehensweise:

  • Eigenes Leadec-Expertenteam
  • Zeitsparende mobile Anlagenaufnahme über Tablets
  • Synchronisation mit Zentralsystem in Echtzeit
  • Komplette Dokumentation inkl. Fotos und QRCodes in vielen Formaten möglich und Erstellung
    von Stammdaten
  • Digitale Plattform mit Anlagedaten jederzeit zugänglich

Vorteile der Informationstransparenz:

  • Übersichtliche Anlagendatenstruktur über den gesamten Anlagenumfang
  • Reduktion des Risikos entgangener Wartungen
  • Bessere Kostenkontrolle
  • Planungsgrundlage für eine hohe Anlagenverfügbarkeit
Digitale Anlagenaufnahme

Implementierung der Daten in ein CAFM-System

Nach abgeschlossener Aufnahme erfolgt die Übergabe der aufgenommenen Daten inklusive aufgenommener Mängel, Zustandsbewertung und Fotodokumentation. Diese Daten werden durch unser Expertenteam aufbereitet und in die entsprechende Form gebracht, um die Daten in Ihr Datensystem, z. B. CAFM-System, zu überspielen.

Ihr Mehrwert:

Der spezielle Ansatz von Leadec macht die Instandhaltung äußerst transparent, sorgt für eine systematische Planung der Wartung und ermöglicht eine klare Kostenkontrolle sowie eine hohe Verfügbarkeit der Anlagen.

Produktblatt: Digitale Anlagenaufnahme

Ergänzendes Angebot für die Leistungsbereiche

Produktionsinstandhaltung

Technisches Facility Management