Wählen Sie Ihr Land:
Leadec global
Zur Homepage
DE
  • Hier finden Sie alle Medienmitteilungen von Leadec. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen auf der Suche nach Gesprächspartnern oder bei Interviewanfragen.
  • Willkommen im News-Bereich

    Hier finden Sie alle Medienmitteilungen von Leadec. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen auf der Suche nach Gesprächspartnern oder bei Interviewanfragen.

Pressebereich

26. Juli 2022

Leadec erhält hervorragendes Rating von Sustainalytics

Stuttgart, 26.07.2022 – Die Ratingagentur Sustainalytics hat das Risiko erheblicher finanzieller Auswirkungen von ESG-Kriterien bei Leadec als niedrig eingestuft. In der Kategorie gewerbliche Dienstleistungen belegt Leadec mit Platz 3 von 183 einen weltweiten Spitzenplatz.

Mit 10,8 Punkten auf einer Skala von 0 bis 100 Punkten hat Sustainalytics Leadec für 2021 ein „geringes Risiko“ bestätigt. Das ist ein noch besseres Ergebnis als im Vorjahr, als Leadec auf Anhieb sehr gute 13,1 Punkte erreichte. Von allen fast 15.000 bewerteten Unternehmen liegt Leadec auf Platz 309. 

 

Spitzenplatz im industriellen Umfeld

Im industriellen Umfeld und auch mit Blick auf die Konkurrenz nimmt Leadec damit eine weltweit führende Position ein. „Ich kann mit Stolz sagen, dass keiner unserer direkten Wettbewerber besser ist als wir. Dies zeigt unseren Kunden und Stakeholdern sehr deutlich, dass wir unsere Nachhaltigkeitsziele konsequent verfolgen und uns ständig weiter verbessern“, sagt Markus Glaser-Gallion, CEO von Leadec. 

 

Verbessert in vier Kategorien

Sustainalytics, ein Unternehmen von Morningstar, betrachtet ESG-Indikatoren aus acht Bereichen. Das Ratingergebnis berücksichtigt zum einen die Risiken, denen Leadec als Servicespezialist für die Fabrik ausgesetzt ist, und zum anderen, wie das Unternehmen damit umgeht. Besonders stark verbessert hat sich Leadec im vergangenen Jahr in den Bereichen Corporate Governance, Personalwesen sowie Datenschutz und Datensicherheit.


Eine wichtige Rolle spielen beispielsweise Zertifizierungen wie ISO 27001 und der Aufbau eines internen Kontrollsystems. Dass Leadec regelmäßig so genannte Penetration-Tests durchführt, um mögliche Schwachstellen in der IT-Infrastruktur aufzudecken, wurde ebenfalls positiv bewertet. 


Ein besonderer Fokus liegt auf der Digitalisierung im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Die rund 300 Verantwortlichen weltweit erfassen sämtliche Daten in der Software Cority und schaffen dadurch Transparenz im gesamten Unternehmen. So können nicht nur Pandemien wie Covid-19 besser bewältigt, sondern auch Risiken frühzeitig erkannt und Maßnahmen zur Unfallvermeidung ergriffen werden.

Hand mit grüner Pflanze und Icons

Die Ratingagentur Sustainalytics hat das Risiko erheblicher finanzieller Auswirkungen von ESG-Kriterien bei Leadec als niedrig eingestuft.

Pressekontakt

Dr. Marion Hebach

Leiterin Global Communications