Wählen Sie Ihr Land:
Leadec global
Zur Homepage
DE
  • Hier finden Sie alle Medienmitteilungen von Leadec. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen auf der Suche nach Gesprächspartnern oder bei Interviewanfragen.
  • Willkommen im News-Bereich

    Hier finden Sie alle Medienmitteilungen von Leadec. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen auf der Suche nach Gesprächspartnern oder bei Interviewanfragen.

Pressemitteilungen

07. April 2020

Chemie-Unternehmen Clariant setzt in Mexiko auf Leadec

Stuttgart, Deutschland, 07.04.20 - Clariant, ein innovatives Unternehmen im Bereich Spezialchemie, vertraut bei der Instandhaltung seiner komplexen Produktionsanlagen auf die Kompetenz von Leadec. Der Industriedienstleister wird ab sofort an zwei Clariant-Standorten in Mexiko präventive Wartung und andere Dienstleistungen anbieten.

An den mexikanischen Standorten Puebla und Coatzacoalcos produziert Clariant eine Vielzahl von Chemikalien, die in verschiedenen Industrien zum Einsatz kommen, unter anderem für Körperpflege, Haushaltspflege, Öl und Gas, Gießerei sowie Lebensmittel. Um die hohen Anforderungen hinsichtlich Qualität und Durchsatz zu erfüllen, sind die Produktionsanlagen besonders leistungsstark und zugleich technisch komplex. Für deren Instandhaltung und das Gebäudemanagement sorgt seit Februar 2020 Leadec in Mexiko.

 

Zu den Leistungen zählen unter anderem die Wartung der Anlagensteuerung, Services rund um die Klima- und Lüftungsanlagen sowie Schweißarbeiten. Für eine optimale Performance der Anlagen nutzt Leadec auch digitale Lösungen für Preventive Maintenance. Fernando Hernandez, Vorsitzender von Clariant Mexiko, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Wir setzen auf modernste Technologie bei unseren Anlagen – und teilen mit Leadec dieses technische Verständnis.“

 

Neben Maßnahmen für vorbeugenden Service überprüft und optimiert Leadec im Rahmen des Auftrags auch das komplette Instandhaltungssystem. Dazu zählt auch die Automatisierung von Prozessen, die bislang manuell laufen. Für Markus Glaser-Gallion, CEO von Leadec, bekräftigt der Auftrag aus Mexiko die Strategie: „Wir setzen konsequent auf eine Digitalisierung unserer Prozesse und Dienstleistungen und sind dadurch ein starker Partner für moderne Produktions-Unternehmen aus ausgewählten Fertigungsbranchen.“

Downloadbereich

Pressekontakt

Dr. Marion Hebach

Leiterin Global Communications