Wählen Sie Ihr Land:
Leadec global
Zur Homepage
DE
  • Hier finden Sie alle Medienmitteilungen von Leadec. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen auf der Suche nach Gesprächspartnern oder bei Interviewanfragen.
  • Willkommen im News-Bereich

    Hier finden Sie alle Medienmitteilungen von Leadec. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen auf der Suche nach Gesprächspartnern oder bei Interviewanfragen.

Pressebereich

25. January 2024

Leadec baut nachhaltige Dienstleistungen mit Green Hub im UK aus

Stuttgart/Deutschland, Coventry/UK, 25.01.2024 – Leadec, der global führende Servicespezialist entlang des gesamten Lebenszyklus der Fabrik, baut seine Green Factory Solutions weiter aus. Der neue Green Hub in Coventry, UK, für alle Themen rund um die Kreislaufwirtschaft erweitert das bestehende Netzwerk für nachhaltige Lösungen. Ziel ist es, die vorhandene Expertise im Bereich Zero-Waste-Dienstleistungen zu skalieren, um Kunden auf ihrem Weg zu nachhaltigeren Fabriken zu unterstützen.

Mit seinen Green Factory Solutions bietet Leadec ein grünes Dienstleistungsportfolio entlang des gesamten Fabriklebenszyklus. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Dekarbonisierung und Kreislaufwirtschaft. Die spezialisierten Lösungen zielen darauf ab, Hersteller bei der Einhaltung strengerer Gesetze, einschließlich des European Green Deal, zu unterstützen. Kunden an mehr als 350 Standorten weltweit können bereits von der Expertise, den Lösungen und nachhaltigen Standort-Dienstleistungen von Leadec profitieren.

 

Optimiertes Abfallmanagement senkt Kosten und CO2-Emissionen

Im vergangenen Jahr hat sich Leadec UK um mehr als 50.000 Tonnen Abfall aller Art (Wertstoffe, Sonderabfall, Schlämme und Restabfall) aus Kundenstandorten und -prozessen gekümmert. Das Unternehmen schafft effiziente, flexible und kostengünstige Prozesse für Wiederverwendung, Umnutzung, Recycling oder Entsorgung. 

 

Mit der digitalen Abfallverfolgung bietet Leadec zusätzliche Vorteile: Entsorgungswege können optimiert und damit Zeit und Geld gespart werden. Dies ermöglicht es dem Kunden, in der Produktion sowohl Maßnahmen zur Kostensenkung und Ressourceneffizienz umzusetzen als auch schnell die Reduzierung von undefiniertem Restabfall zu realisieren. So werden letztlich CO2-Emissionen verringert.

 

„Unser Team hat umfangreiche Erfahrung im Abfallmanagement und bewiesen, dass es immer die optimale Lösung für die Abfallströme unserer Kunden findet. Wir freuen uns, dass Sally Thomas ihr langjähriges Know-how einbringt und die Leitung des Green Hub „Sustainability, Environmental and Waste Services“ übernehmen wird. Mit neuen Konzepten und einem ganzheitlichen Ansatz gehen wir einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Green Factory“, sagt Lee Smith, Geschäftsführer von Leadec UK.

 

Internationales Netzwerk von Green Hubs

„Die Nachfrage nach nachhaltigen Lösungen in der Industrie ist sehr hoch. Um die Entwicklung und Umsetzung von nachhaltigen Services voranzutreiben, haben wir unsere Green Hubs geschaffen, die sich auf verschiedene Nachhaltigkeitsfelder konzentrieren. Wir freuen uns, den neuen Green Hub „Sustainability, Environmental and Waste Services” im Vereinigten Königreich zu eröffnen. Er ergänzt unsere sieben bestehenden Green Hubs in Deutschland und erweitert unser internationales Expertennetzwerk“, erklärt Markus Glaser-Gallion, CEO von Leadec.

Pressekontakt

Dr. Marion Hebach

Leiterin Global Communications