Wählen Sie Ihr Land:
Leadec global
Zur Homepage
DE
  • Hier finden Sie alle Medienmitteilungen von Leadec. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen auf der Suche nach Gesprächspartnern oder bei Interviewanfragen.
  • Willkommen im News-Bereich

    Hier finden Sie alle Medienmitteilungen von Leadec. Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen auf der Suche nach Gesprächspartnern oder bei Interviewanfragen.

Pressebereich

11. January 2024

Leadec wird in Spanien und Portugal aktiv

Stuttgart/Deutschland, 11.01.2024 – Vamos, Leadec! Der global führende Servicespezialist entlang des gesamten Lebenszyklus der Fabrik weitet seine Aktivitäten nach Spanien und Portugal aus. Damit ist das Unternehmen in 16 Ländern vertreten. Durch die zwei neuen Gesellschaften auf der Iberischen Halbinsel profitieren nun auch Industrieunternehmen dort von der technischen Kompetenz und mehr als 60-jährigen Erfahrung von Leadec.

„Wir setzen unsere Wachstums- und Diversifizierungsstrategie erfolgreich fort. Dies bedeutet, sowohl unseren geographischen Footprint in Europa zu erweitern als auch unsere Kundenbasis über verschiedene Branchen hinweg auszubauen. Auf unsere bewährten Produktions- und Servicestandards können sich unsere Kunden nun auch auf der Iberischen Halbinsel verlassen“, sagt Markus Glaser-Gallion, CEO von Leadec. 

 

Standortübergreifendes Integriertes Facility Management

Für ein internationales Technologie- und Dienstleistungsunternehmen übernimmt Leadec in Spanien und Portugal ab 2024 einen mehrjährigen Auftrag für Integriertes Facility Management. Insgesamt umfasst er sechs Länder, neben Spanien und Portugal auch Großbritannien, Polen, die Slowakei und Tschechien, in denen Leadec bereits vertreten ist. Für denselben Kunden verantwortet Leadec seit 2022 das Integrierte Facility Management an Standorten in Brasilien und Mexiko. 


Das speziell für die Anforderungen des Kunden entwickelte Betriebsmodell mit einheitlichen Standards über alle Standorte hinweg wird auch in Europa ausgerollt. Es handelt sich um ein maßgeschneidertes Paket aus technischen und infrastrukturellen Facility-Management-Dienstleistungen wie zum Beispiel Elektroinstallation und -instandhaltung, Heizung, Lüftung, Klimatechnik, Beleuchtung, Druckluft sowie Hausmeisterdienste, Grünanlagenpflege und weiteren Services. 


Seit mehr als 60 Jahren in der Fabrik zuhause

„Wir sehen großes Potenzial in Spanien und Portugal, die Fertigungsindustrie ist stark in diesen Ländern und weitere Branchen sind in den letzten Jahren dynamisch gewachsen. Mit unserem breit aufgestellten Dienstleistungsportfolio können wir unsere Kunden dabei unterstützen, ihre Fabriken am Laufen zu halten und sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren“, ergänzt Georgi Tschumburidse, Senior Vice President Operations in Osteuropa, Frankreich, Großbritannien und Österreich, der auch die neuen Gesellschaften verantwortet. Geschäftsführerin ist Paulina Lujan, die seit über 25 Jahren für das Unternehmen tätig ist und von Madrid aus die Leitung übernimmt.


Leadec unterstützt seine Kunden seit mehr als 60 Jahren entlang des gesamten Lebenszyklus der Fabrik und der dazugehörigen Infrastruktur. Der Servicespezialist mit 22.000 Mitarbeitenden ist an mehr als 350 Standorten in 16 Ländern vertreten, oft direkt in den Werken und Anlagen der Kunden. Leadec bietet Leistungen für jede Phase in der Produktion: von Fabrikplanung und -optimierung über Installation, Automatisierung und Produktionsinstandhaltung bis hin zur technischen Reinigung oder dem Facility Management.  

Zwei Mitarbeitende von Leadec auf dem Dach eines Gebäudes

Pressekontakt

Dr. Marion Hebach

Leiterin Global Communications