E-mobility

Unsere Services im Bereich E-Mobilität

Ob Planung, Optimierung oder Instandhaltung der Zellfabrik, der Batteriefabrik oder der Elektrofahrzeugfabrik sowie der Logistik im Umfeld inklusive Ladeinfrastruktur – Leadec bringt sein Knowhow ein, um die Branche bei ihrem Transformationsprozess zu unterstützen.

Ein Beispiel?

Medienmitteilung: Doppelauftrag für Leadec: Instandhaltung von Batterielinien

Die Automobilfabriken der Welt sind unsere Heimat, viele Werke der großen OEMs haben wir mitgeplant oder automatisiert und halten sie seit Jahren instand. Ob Verbrennungsmotor oder Elektromotor, klassischer Antriebsstrang oder Batteriemontage – wir sind mit unserem Knowhow zur Stelle. Die Transformation der Branche gestalten wir mit unseren Kunden der Elektromobilität zusammen – in unterschiedlichsten Facetten.

E-Auto Mdoell


Die Batterie ist die zentrale Komponente eines Elektrofahrzeugs. Auf sie entfallen 30 bis 40 Prozent der Wertschöpfung, und davon wiederum machen die Zellen 60 bis 80 Prozent aus. Leadec ist mit seinen technischen Dienstleistungen und seinem Planungsknowhow der ideale Partner für die Zellfabrik. In China sind wir z. B. bei einem der Top 3 Batteriezellenproduzenten der Welt als Dienstleister im Werk für das technische Gebäudemanagement zuständig.  Die Batteriefertigung ist ein neues Terrain für viele OEMs. Leadec hat hier bereits seit Jahren Erfahrungen gesammelt und seine Kompetenz unter Beweis gestellt. Für eine deutsche Premium-Marke haben wir die Automatisierungs- und Schraubtechnik in der Hochspannungs-Batteriemontage geplant und eingerichtet. Denn komplexe Montageprozesse sind der Kernbereich in der modernen Fabrikation von Batteriekomponenten oder gar ganzen Systemen. Batterien sind sehr stoßempfindlich. Sowohl bei der Montage als auch beim Handling muss auf einen „stoßarmen“ Prozess geachtet werden. Ein deutscher OEM hat uns mit der Planung und Projektierung der Montage- und Prüfanlagen seines Batteriesystems für die interne Lead-Einheit für USA und China betraut. Bei unseren Kunden steckt die Intelligenz der Batterie in einem hochkomplexen Gesamtsystem. Die automatisierten Montagesysteme aber auch Anlagen zu Dichtigkeitsprüfungen endmontierter Batterien sind neue Kompetenzfelder bei Leadec.

Full-Service bei jedem Schritt

Full-Service bei jedem Schritt

Steht die Batteriefabrik, dann sind wir dauerhaft mit unseren Industrieservices vor Ort. Um die Qualität der Batteriemontage sicherzustellen, stellen wir die Verfügbarkeit der kompletten Anlagen sicher. Leadec ist der erste Dienstleister in Europa, der in Summe acht Batterielinien an zwei Standorten instandhaltungsseitig betreut. Unser Service umfasst die Produktionsinstandhaltung für Montagelinien, auf denen Batterien montiert werden und die dazugehörigen fahrerlosen Transportfahrzeuge, z. B. für Mercedes-Benz in Werken in Deutschland und Polen.

Nicht zuletzt sind wir flexibel und erfahren genug, um auch einzelne Prozessschritte in der Wertschöpfungskette zu übernehmen. So haben wir die Vormontage des Batteriegehäuses für einen deutschen Hersteller eigenständig geplant und realisiert. Es ist hier eine sehr hohe Sauberkeit der Teile erforderlich. Fremdkörper können zu Kurzschlüssen in den Zellen führen. Zudem ist das präzise Abdichten des Batteriegehäuses gegen äußere Einflüsse wie Wasser und Staub elementar. Als Full-Service-Anbieter übernehmen wir so einen Teil des Montageprozesses eines vollelektrischen Fahrzeugs.

Globales Know-how für lokalen Ausbau

Globales Know-how für lokalen Ausbau

Im Zuge der Elektrifizierung des Antriebsstrangs entstehen weltweit neue Produktionsstätten. In Russland haben wir jüngst auf der grünen Wiese eine neue Fertigung für elektrisch betriebene Fahrzeuge geplant. In China sind wir an der großen, neuen Produktionsstätte eines europäischen Herstellers für hochwertige Hybridfahrzeuge für die technische Reinigung und das technische sowie infrastrukturelle Facility Management zuständig.

Rollen die Elektroautos vom Band und auf den Straßen, ist die Ladeinfrastruktur die nächste Herausforderung. Die Stadt Wolfsburg testet gerade ein Konzept mit 12 mobilen Schnellladesäulen. Leadec übernimmt hier den Transport zu den verschiedenen Orten, die Grobreinigung und Störbehebung sowie Wartung und Prüfung. Aber auch an den Produktionsstandorten selbst wird die Ladeinfrastruktur ausgebaut. Leadec hat hier Erfahrung an verschiedenen Fertigungsstätten mit der Installation und Inbetriebnahme von Ladesäulen und Wallboxen.

Sie wollen mehr über uns erfahren? Fragen Sie uns.

Senden Sie uns eine Nachricht: info@leadec-services.com. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Informationen zum Datenschutz